Deshalb ist Social Media wichtig für dein Unternehmen

Deshalb ist Social Media wichtig für dein Unternehmen

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Ohne den perfekten Online-Auftritt läuft heute gar nichts mehr. Social Media ist ein wichtiger Teil davon. Eine starke Präsenz in den sozialen Medien bringt dein Unternehmen auf vielfältige Weise weiter.

 «Was bringen mir ein paar Likes auf Facebook?», fragst du dich vielleicht. Das ist das Problem bei Social Media: Der Nutzen ist nicht auf den ersten Blick ersichtlich. Es kann Monate dauern, bis du überhaupt einen Unterschied bemerkst. Doch die Geduld lohnt sich. Wir zeigen dir sechs Gründe, warum dein Unternehmen von den sozialen Medien profitieren kann.

1. Markenbekanntheit steigern

Wenn die Leute dein Unternehmen nicht kennen, kannst du sie auch nicht als Kunden gewinnen. Eine starke Präsenz in den sozialen Medien erhöht deine Sichtbarkeit bei potenziellen Kunden und ermöglicht es dir, ein breites Publikum anzusprechen. Durch die verschiedenen Plattformen kannst du deine Zielgruppe optimal erreichen.

Dass sich Menschen auf Social Media nur für Marken interessieren, die sie bereits kennen, ist ausserdem ein falsches Gerücht: 60% aller Instagram-User geben an, auf der Plattform neue Produkte zu entdecken.

2. Autorität und Professionalität zeigen

Durch das Internet wird es für Kunden immer einfacher, ähnliche Angebote miteinander zu vergleichen. Mit einer gut aufgebauten Website und ansprechendem Social Media Content kannst du ihre Kaufentscheidung beeinflussen. Du kannst so einen positiven ersten Eindruck hinterlassen und aufzeigen, dass dein Unternehmen vertrauenswürdig und sachkundig ist. Indem du regelmässig relevanten Content postest, beweist du ausserdem, dass du dich mit den neusten Trends in deinem Fachgebiet auskennst. Mit relativ geringem Aufwand positionierst du dich so als Experte und kannst unter deinen Konkurrenten eine Vordenkerrolle einnehmen.

3. Authentizität demonstrieren

Unternehmen, die nur trockene, langweilige Posts auf Social Media veröffentlichen, sind für potenzielle Kunden uninteressant. Mit solchen Posts schadest du deinem Unternehmen mehr als du ihm nützt. Doch die sozialen Medien bieten dir die optimale Gelegenheit, die Persönlichkeit deiner Marke aufzuzeigen. Was hebt dich von den anderen ab, was macht dich besonders? Durch authentische Posts schaffst du Nähe und stichst aus der Masse heraus. Das wirkt auf potenzielle Kunden sehr sympathisch.

4. Interaktion fördern

Nie war es leichter, mit Kunden zu interagieren. Im Gegensatz zur einseitigen Kommunikation, wie sie die traditionellen Medien bieten, funktioniert Social Media in beide Richtungen. Indem du regelmässig unterhaltsamen und spannenden Content postest, bleibst du deinen Followern positiv im Gedächtnis und forderst sie dazu auf, auf deine Posts zu reagieren. Du kannst dies gezielt fördern, indem du aktiv bleibst und selbst auf Kommentare und Fragen reagierst.

5. Unterstützung anbieten

Soziale Plattformen haben erfolgreich Barrieren zwischen Unternehmen und ihren Kunden abgebaut. Statt eine Hotline anzurufen, wenden sich mittlerweile viele an Facebook und Twitter, um Probleme zu lösen oder Infos zu finden. Indem du deinen Kunden über Social Media Unterstützung anbietest, festigst du deinen Ruf als reaktionsfähiges und zuverlässiges Unternehmen.

Eine gute, zuverlässige Kundenbetreuung auf Social Media kann die Umsätze deines Unternehmens positiv beeinflussen. Eine in der Harvard Business Review veröffentlichte Studie, die sich mit Twitter befasste, kam zum Ergebnis, dass Kunden, die auf ihre Tweets eine Antwort erhielten, bereit waren, bei einem späteren Kauf mehr auszugeben – vor allem dann, wenn die Antwort innerhalb von fünf Minuten erfolgte.

6. Erschwinglich wachsen

Marketing ist teuer. Nicht jedes Unternehmen kann sich riesige Kampagnen leisten. Social Media gibt Unternehmen die Möglichkeit, ein grosses Publikum zu erreichen und dieses gezielt anzusprechen. Wer möchte, kann seine Beiträge regelmässig sponsern und so noch mehr potenzielle Kunden erreichen. Doch auch mit normalen, unbezahlten Posts können Unternehmen durch Social Media erfolgreich potenzielle Kunden anlocken sowie bestehende Kunden langfristig an sich binden. Mit einer strategisch durchdachten Planung kannst du Social Media User mit deinen Posts auf deine Website locken und den Verkauf deines Produkts ankurbeln.

Klingt interessant, aber du weisst nicht recht, wo du anfangen sollst? Oder hast du einfach bereits zu viel Arbeit zu tun und keine Zeit, dich auch noch um Social Media zu kümmern? Wir unterstützen dich gerne beim Social Media Management.

Manuela

Schreibe einen Kommentar